Osterholz-Scharmbeck erhält 1.350.000 Euro aus dem Innenstadt-Programm „Lebendige Zentren“ des Landes

Wie der Landtagsabgeordnete Axel Miesner mitteilt, erhält die Stadt Osterholz-Scharmbeck 1.350.000 Euro aus dem Innenstadt-Programm „Lebendige Zentren“ des Landes Niedersachsen. Diese Summe stellt eine Förderung von 90% dar. 

Unsere Kreisstadt kann ihre Innenstadt mit dieser Fördersumme weiter gestalten um diese den gerade jetzt großen Herausforderungen anzupassen und zu begegnen. Ziel des Programms ist es, attraktive und lebendige Zentren zu schaffen. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.