Arbeitskreis Wirtschaft, Arbeit und Verkehr besuchte Fa. RITAG in Osterholz-Scharmbeck

Qualität ist weltweit gefragt: Industriearmaturen werden in 42 Länder exportiert 

Auf Einladung des örtlichen Landtagsabgeordneten Axel Miesner haben die CDU-Mitglieder des Landtagsausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr die Firma RITAG im Industriepark Heilshorn in Osterholz-Scharmbeck besucht. Volker Grobholz, Geschäftsführer des 1974 gegründeten Unternehmens, führte durch den im Jahre 2014 fertig gestellten Neubau, in dem 80 Mitarbeiter be- schäftigt sind. Eingesetzt werden Industriearmarturen der Firma RITAG vor allem in Projekte der Öl- und Gasindustrie, im Anlagen- und Schiffbau und der Petrochemie, der Export erfolgt in 42 Länder.

Die Ausschussmitglieder waren beeindruckt von der Entwicklung des Unternehmens, das in der Planung und Fertigung von Rückschlagarmaturen weltweit führend ist und seine Industriearmarturen in höchster Qualität zum Teil in Einzelfertigung auch in Ländern mit extremen Wetterbedingungen einsetzt.

Als Erfolgsgarant kann die komplette Konstruktion im eigenen Haus, die Fertigungs- tiefe sowie die direkte Kundennähe angesehen werden.